Balkenbetten Zirbe

Balkenbetten Zirbe

Hier geht es direkt zu unseren Massivholzbetten

10 Artikel

pro Seite

Balkenbetten aus Zirbe - Das Wohlfühl-Holz

In der Alpenregion schwört man auf die heilende und gesunde Wirkung der Zirbelkiefer, wenn man in einem Zirbenbett oder Zirbenschlafzimmer schläft. Wir bieten Ihnen dieses Wohlfühl – Holz als Option für Ihr metallfreies Massivholzbett an und sind davon überzeugt, dass auch Sie sich dem wohligen Duft und dem schlichten Design eines Massivholzbettes aus Zirbe nicht entziehen können.

Zirbenbetten– Kraft des Zirbenholzes

Unsere Massivholzbetten werden aus massiver alpenländischer Zirbe in durchgehenden Lamellen gefertigt, um die natürlich schöne Struktur des Holzes zu erhalten. Im Zirbenbett schläft sich’s einfach besser. Bei Untersuchungen durch die österreichische „Joanneum Research Forschungsgesellschaft“ wurde bestätigt, dass sich im Zirbenholzbett eine deutlich bessere Schlafqualität zeigt. Diese besondere Art der Erholung geht mit einer reduzierten Herzfrequenz, bedingt durch die heilende Wirkung des Zirbenholzbettes, einher. Die kontrollierte Ersparnis an Herzschlägen lag bei einer Untersuchung mit 30 Testpersonen bei 3500 Herzschlägen pro Tag – was einer vollen Stunde täglich entspricht. Die besonderen Eigenschaften und Formschönheit dieser Holzbetten wirken positiv auf unser Schlafklima und sind ein Eyecatcher in gemütlich, urigen Schlafzimmern, Loftwohnungen oder Bauernhäusern.  Eine sorgfältige Pflege und Behandlung Ihres Balkenbettes in Zirbe sichert Ihnen jahrelange Freude an diesem besonderen Möbelstück. Das Holz der Zirbe ist ein weiches, zartes und anschmiegsames Holz, was sich leicht zu einem schlichten und individuellen Zirbenbett verarbeiten lässt. 

Zirbenbetten – Ätherische Öle

Die Kraft eines Massivholzbettes aus Zirbe entsteht durch ätherische Öle, die in natürlich getrockneten Zirbenholzbalken vorhanden sind und über viele Jahre im Stamm der Zirbelkiefer eingelagert wurden.  Der charakteristische Duft und die ausströmenden ätherischen Öle eines Zirbenholzbettes stärken Ihre Widerstandskraft über Nacht, Ihr Schlafgefühl und fördern einen ruhigen, kreislaufstärkenden Schlaf. Die ätherischen Öle der Zirbe beeinflussen nicht nur ein Wohlgefühl in Ihrem Massivholzbett sondern sind beruhigend, wirken gegen Wetterfühligkeit und innere Unruhe. Die Inhaltsstoffe dieser Öle erreichen zudem mottenabweisende und antibakterielle Wirkung, was ein metallfreies Zirbenbett optimal zur hygienischen Schlafstätte macht. Um sicherzustellen, dass Massivholzbetten aus Zirbe die ätherischen Öle bei der Herstellung des Holzbettes nicht verlieren, wird das Holz der Zirbe vorab luftgetrocknet. Diese Lufttrocknung dauert pro 1 cm Zirbenholz ca. 1 Jahr und schafft es als einzige Verarbeitungsmöglichkeit, dass die geniale Verbindung von einem Designerbett aus Zirbe mit gesunden ätherischen Ölen, sein Endziel erreicht – Ihr Schlafzimmer.

Balkenbetten in Zirbe  - Ergonomie und Design

Wohltuende Kräfte kombiniert mit stilsicheren Bett Designs ergeben eine Serie überzeugender Massivholzbetten aus Zirbe und vermitteln gleichzeitig einen Ort der Ruhe und des Wohlfühlens. Zirbenbetten zeichnen sich durch Ihre individuelle Holzfarbe und Aststruktur aus und bieten natürliche Schlafkomponenten für einen wohltuenden Schlaf. Die Ergonomie von Massivholzbetten ist durch die detaillierte Planung vor der Verarbeitung bereits bestens an die Wünsche unserer Kunden angepasst und sichert Schlafkomfort auf höchstem Niveau.

Metallfreie Zirbenbetten

Die Symbiose zwischen bewundernswerter Sprödheit, charaktervollen, charismatischen Hölzern und modernen, puristischen Formen gehen wir auch mit unseren metallfreien Massivholzbetten aus Zirbe ein. Eine Kombination die einmalig, gesundheitsfördernd und absolut charakteristisch ist, für unsere Massivholzbetten aus wohltuendem alpenländischem Zirbenholz.  Zusätzlich, zu den von uns bereits erfüllten baubiologischen Kriterien für metallfreie Betten, bietet die Zirbe Ihnen  Kraft gegen Konzentrationsschwäche und Schlaflosigkeit.  Darüber hinaus wurde in zahlreichen Untersuchungen festgestellt, dass sich Störungen des Erdmagnetfeldes, etwa magnetische Felder, verursacht durch Stromleitungen, Wasseradern, Mobilfunkgeräte etc., negativ auf einen gesunden und tiefen Schlaf auswirken. Im Detail wird dabei die Ausschüttung des Hormons Melatonin beeinträchtig und gestört, welches für unseren Tiefschlaf und zur Unterstützung unseres Immunsystems dringend benötigt wird. Metallfreie Betten versuchen dieses Ungleichgewicht wiederherzustellen, allerdings muss hier das gesamte Schlafzimmer sowie die nähere Umgebung betrachtet werden um negative magnetische Felder zu erkennen und auszuschalten. Wenden Sie sich hierzu an einen Baubiologen oder FengShui Berater, diese bieten speziell Schlafplatzsanierungen an.